Purpose Coaching Workshop

Samstag, 21. November 2020 - 9:00 bis 17:00

Wir leben in einer Zeit, in der uns unendlich viele Möglichkeiten offenstehen wie wir leben und arbeiten möchten. Das ist großartig, kann aber auch zu Überforderung und Orientierungslosigkeit führen. Um unser Leben selbstbestimmt und erfüllt gestalten zu können, brauchen wir Antworten auf richtungsweisende Fragen, wie: Was ist mir wirklich wichtig im Leben? Welche Werte vertrete ich? Was ist mein (ungelebtes) Potenzial? Was treibt mich im innersten an? Auf diese Weise können wir unseren persönlichen Kompass entwickeln und unser Leben passend gestalten, anstatt angepasst zu leben!

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an praktizierende Coaches, die persönliche und berufliche Veränderungs- und Weiterentwicklungsprozesse als Schwerpunkt vertiefen möchten, sowie an alle, die ihre persönliche Purpose-Reise durchlaufen möchten, um ihr Leben selbstbestimmt und sinnorientiert gestalten zu können.  

Inhalte

  • Grundhaltung im Purpose Coaching verstehen
  • Coaching Prozess kennenlernen
  • Persönlichen Standort bestimmen
  • Herzenswünsche erkennen
  • Das Selbst in seiner Vielschichtigkeit ergründen
  • Zum Kern vordringen: Mein Purpose
  • Intuition und Visionsarbeit im Sinne des eigenen Purpose einsetzen

Lernziele

Die Teilnehmenden haben ihr Wissen über das Fundament persönlicher Weiterentwicklungsprozesse vertieft. Durch konkretes Erleben und Austauschen zu kognitiven, emotionalen, kreativen Interventionen und Methoden haben sie ihren persönlichen Purpose entdeckt und sind in der Lage, auch ihre Klientinnen und Klienten auf der Reise zu ihrem Selbst zu begleiten.

Arbeitsformen

Kurze Theorie-Inputs, viel konkretes Ausprobieren und Erleben in Einzel- und Paarübungen, Austausch auf der Metaebene in der Gruppe. 

Weiterbildung

Dieser Workshop stellt eine kontinuierliche Weiterbildung im Sinne der Coaching-Verbände und der ISO-Zertifizierung dar. 6 Arbeitseinheiten à 60 Minuten – das entspricht 8 Arbeitseinheiten à 45 Minuten – können dafür angerechnet werden.

 

Anmeldung & Kosten

Frühbucher-Preis bis zum 19.9.2020: 310,- Euro*

Preis nach dem 19.9.2020: 380,- Euro*

Bezahlung fällig bei Anmeldung.

Anmeldeschluss: 24.10.2020

Begrenzte Teilnehmerzahl: 6 Teilnehmer (in der Reihenfolge der Anmeldungen)

Bei Abmeldung nach verbindlicher Anmeldung bis zum 24.10.2020 werden 50 Euro Bearbeitungsgebühr abgerechnet. Bei Abmeldung nach dem 24.10.2020 sind 100% des Gesamtbetrages zu zahlen. Diese Regelung gilt für den Fall, dass keine andere, für die Teilnahme am Seminar geeignete Person genannt wird.

Sollte der Workshop aufgrund von Covid-19 Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden können, werden die Kosten zu 100% erstattet.

Um sich anzumelden, schicken Sie bitte das beiliegende Formblatt „Anmeldung“ im Seminarfolder per E-Mail an: coaching@johannafinke.com

*Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UstG wird Umsatzsteuer nicht berechnet

Weitere Trigon-Veranstaltungen